Start Transport Parken am Kreuzfahrthafen Amsterdam: Anfahrt, Tipps & Infos

Parken am Kreuzfahrthafen Amsterdam: Anfahrt, Tipps & Infos

Parken am Kreuzfahrthafen Amsterdam | Mit dem Traumschiff ab Amsterdam die Welt entdecken. Ob Amerika, die historischen Städte an der Ostsee oder Westeuropa, Amsterdam ist der ideale Ausgangspunkt für eine wunderschöne Seereise. Erstmal auf dem Schiff eingecheckt, ist die Welt in Ordnung.

Während bei Kreuzfahrten im Mittelmeer oft die Anreise mit dem Flugzeug gewählt wird, ist für Ablegen ab Amsterdam eher die Anfahrt mit dem eigenen Auto populär. Aber wo das Auto abstellen? Hier eine Übersicht über die Parkmöglichkeiten für Kreuzfahrer ab Amsterdam.

Wo liegt das Kreuzfahrt Terminal in Amsterdam?

Amsterdam ist dank des Noordzeekanaals mit der Nordsee verbunden. So gelangen Kreuzfahrtschiffe über den Kanal zum Kreuzfahrthafen von Amsterdam. Bitte beachten, dass es zwei Kreuzfahrtterminals am Hafen von Amsterdam gibt. Das Amsterdam Passenger Terminal, mit dem Kürzel PTA, ein moderner Neubau, welcher sich in der Nähe des Hauptbahnhofs befindet und das Felison Terminal, an dem ebenso Kreuzfahrtschiffe an- und ablegen.

Das Felison Terminal liegt etwa 35 Kilometer oder ca. 40 Fahrminuten mit dem Auto von Amsterdam entfernt in IJmuiden, nahe der Nordseeküste. Alles Wichtige zu Anfahrt und Parken zu diesem Terminal steht am Ende des Artikels.

Anfahrt zum PTA mit Flugzeug, Zug und Bus

Wer direkt mit dem Zug oder im Rahmen des Flughafentransfers am Hauptbahnhof Centraal ankommt, dem steht jetzt ein 15-minütiger Spaziergang bevor um zum Passenger Terminal Amsterdam zu gelangen. Zu dem Kreuzfahrtterminal kommt man durch den Nordausgang hinter dem Bahnhof und dann nach rechts entlang der IJ. Hier befindet sich auch der Busbahnhof.

Wem die Schlepperei mit viel Gepäck zu anstrengend ist und es bequemer mag, der kann auch von hier öffentliche Verkehrsmittel benutzen – die Straßenbahn 26 Richtung IJburg direkt zum Cruise Terminal (Haltestelle Muziekgebouw) oder den Bus Nummer 48. Taxis fahren an der Südseite des Bahnhofs ab.

Anfahrt mit dem Auto

Anreisende mit dem Auto notieren am besten vorab schon mal die offizielle Adresse des Kreuzfahrt Terminals:

  • Passenger Terminal Amsterdam (PTA), Piet Heinkade 27, 1019 BR Amsterdam

oder aber natürlich die Anschrift eines reservierten Parkplatzes.

Am besten nimmt man auf der Ring Autobahn A10 um Amsterdam die Ausfahrt „Zeebrug“, dann die s114 Richtung Zentrum bis zur Spur Richtung Centraal Station. Von hier ist es dann noch ca. ein Kilometer bis zum Passenger Terminal Amsterdam.

Parkmöglichkeiten für die Zeit auf See – Übersicht

Über die verschiedenen Abstellmöglichkeiten für euer Fahrzeug während der Zeit eures Aufenthalts an Bord des Kreuzfahrtschiffes solltet ihr euch auf jeden Fall zeitig Gedanken machen. Hier sind meine empfehlenswerten Alternativen im Überblick:

  • Parken Passenger Terminal Amsterdam (PTA)
  • Parken mit Transfer
  • Valet Parken am Hafen

Hier nun einige Details zu den vorgeschlagenen Parkmöglichkeiten. 

Parken am Passenger Terminal Amsterdam (PTA)

Parken am Kreuzfahrthafen Amsterdam: Anfahrt, Tipps & Infos

Flexibel und ohne Reservierung, höchstens 10 Minuten zu Fuß vom Terminal entfernt, liegen die größten Parkhäuser für ein mehrtägiges Abstellen des Fahrzeugs:

ParkplatzPreis / TagTickets
- Parking Centrum Oosterdok
Oosterdokskade 154, 1011 DK Amsterdam
20,00 €Zahlung vor Ort
- Piet Heingarage
Piet Heinkade 59, 1019 GM Amsterdam
38,00 €Zahlung vor Ort
  • Vorteile: Nähe zum Kreuzfahrtterminal, flexible Ein- und Ausfahrt
  • Nachteile: Natürlich nicht billig, weniger Sicherheitsgarantie

Parken mit kostenlosen Transfer

Parken mit Transfer bedeutet, dass ihr mit eurem Fahrzeug direkt zur Annahmestelle eines gesicherten Parkplatzes außerhalb des Hafengebietes fahrt und anschließend vom Personal des Parkplatzes mit einem kostenlosen hauseigenen Shuttlebus in maximal 30 Minuten zum Cruise Terminal chauffiert werdet. Das gleiche gilt auch bei eurer Rückkehr.

Parken mit TransferPreis / 1 WocheReservierung
Poortparking nicht überdachtca. 115,00 €Zum Anbieter
Poortparking überdachtca. 125,00 €Zum Anbieter
  • Vorteile:preisgünstigste Parkmöglichkeit, hoher Sicherheitsstandard
  • Nachteile: Transferzeit mit einplanen, überdacht nur bei entsprechender Buchung

Valet Parken

Parken am Kreuzfahrthafen Amsterdam: Anfahrt, Tipps & Infos

Valet Parken ist eine sehr angenehme Lösung, wenn auch nicht so populär in Europa im Vergleich zu den Vereinigten Staaten. Aber was genau ist Valet Parking? Ihr kommt am Kreuzfahrtterminal an und übergebt dort euer Fahrzeug an den Mitarbeiter eines zuverlässigen Parkplatzbetreibers. Dieser parkt euer Auto für die Zeit eurer Seereise an einem sicheren Ort. Bei Ankunft steht das Auto wieder am Terminal. Ideal für Langzeitparker und Kreuzfahrer.

Parken am HafenPreis / 1 WocheReservierung
Valet Parkenca. 145,00 €Zum Anbieter
  • Vorteile: Direkt am Terminal, kein Gepäck schleppen, sicheres Parken, direkt buchbar
  • Nachteile: praktisch und bequem aber teuer, nur online Buchungen

Der Flughafen Schiphol liegt etwa 20 Minuten mit dem Zug vom Amsterdamer Hauptbahnhof entfernt. Eine weitere Alternative wären somit die Langzeitparkplätze beim Hauptstadt Airport. Alles dazu in Parken am Flughafen. Billiger wird es aber hier auch nicht. Viel Wissenswertes zum brisanten Thema Parken in der niederländischen Hauptstadt steht auch in Parken in Amsterdam.

Was ist die beste Lösung?

Nahe am Kreuzfahrtterminal, überdachter oder nicht überdachter Parkplatz, Valet Parken ja oder nein?

Niemand möchte das Auslaufen seines Schiffes verpassen. Ob viel Verkehr, Staus oder lange Anreise, es gibt viele Gründe sehr zeitig oder sogar einen Tag vor dem Ablegen des Schiffes in Amsterdam anzukommen. Es sollte also genug Zeit bleiben sich einen Parkplatz mit einem hohen Sicherheitsstandard zu besorgen. Bei den Parkhäusern am Terminal gibt es die üblichen Risiken, wie bei allen öffentlichen Abstellplätzen. Valet Parken ist super aber teuer.

Mein Favorit sind somit die günstigen, nicht überdachten und sicheren Parkplätze außerhalb des Hafengebietes, verbunden mit einem kostenlosen Transfer zum Kreuzfahrtterminal.

Im Allgemeinen liegt Amsterdam in einer relativ gemäßigten Klimazone. Das heißt wenig Eis, Schnee, Hagel oder Starkregen. Auch keine ausgeprägten Hitzewellen im Sommer. Vielleicht etwas mehr Wind, aber das dürfte den Autos weniger schaden. Vor allem kann man hier Geld sparen um es vielleicht später für einen Landausflug auszugeben

Genug Zeit für einen Kurztrip nach Amsterdam?

Parken am Kreuzfahrthafen Amsterdam: Anfahrt, Tipps & Infos

Natürlich lässt sich eine Kreuzfahrt von Amsterdam immer mit einem ausgiebigen Besuch der berühmten Grachtenstadt verbinden. Alles zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, Unterkünften und Transporthinweisen findet ihr in diesem Blog.

Wer Amsterdam Amsterdam mit sein malerischen Kanälen und traditionellen Giebelhäusern nicht kennt und am Vortag anreist oder erst sehr spät am Abend an Bord des Kreuzfahrtschiffes geht, der kann einen Kurztrip vom Passenger Terminal ins Zentrum der Stadt in Betracht ziehen. Hierzu sollte man jedoch einen Zeitaufwand von 4 bis 5 Stunden einplanen.

Was man auf jeden Fall machen muss ist die obligatorische Grachtenfahrt ab Abfahrtsort: Prins Hendrikkade, direkt gegenüber vom Bahnhof, Dauer ca. 1,5 Stunden. Danach bleibt noch genug Zeit für einen Spaziergang zur nahegelegenen Singelgracht, den 9 Straatjes oder dem authentischen Jordaan Viertel um das Amsterdam wie auf den Postkarten kennenzulernen. Für einen Besuch im weltberühmten Rijksmuseum oder Van Gogh Museum kann es knapp werden. Um Wartezeiten beim Zutritt zu vermeiden hier auf jeden Fall Tickets online im Voraus besorgen. Das gilt auch für viele andere Attraktionen der Stadt. Die Liste der wichtigsten Tickets steht unter Online Tickets Amsterdam. Fehlen darf auf keinen Fall eine typische Portion von holländischen Pommes auf dem Damrak 41 am Laden von „Manneken Pi“

Kreuzfahrer, die am Tag vorher anreisen haben natürlich eine große Auswahl an zentral gelegenen Übernachtungsmöglichkeiten. Meine Favoriten stehen unter Top 10 Hotels in Amsterdam. Das Auto kann man auch direkt sicher für die Zeit der Seereise in einem nahe gelegenen Parc Valet abgeben, allerdings ohne Transfer zum Kreuzfahrtterminal. 

Hoteltipps: Wer schon am Vorabend vor seiner Abreise frische Seeluft schnuppern und ein Meeresfeeling bekommen will, der dann sein Kreuzfahrterlebnis luxuriös starten mit einer Übernachtung in einem meiner folgenden Hoteltipps:

Mövenpick Hotel Amsterdam City Centre – Luxushotel direkt am Passenger Terminal Amsterdam. Zimmer mit beeindruckendem Blick auf Fluss, Stadt oder Hafen. Kostenloses WLAN. Idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in das nahe Zentrum von Amsterdam

  • Adresse: Piet Heinkade 11, 1019 BR Amsterdam, 408 Zi., DZ ab ca. 175,00 €

Mövenpick online buchen

Hotel Jakarta Amsterdam by WestCord – Sehr cooles Gebäude Design. Im östlichen Hafengebiet, wo die die Kreuzfahrtschiffe direkt am Fenster vorbeifahren, große und komfortable Zimmer, 4-Sterne mit Innenpool, zum Kreuzfahrtschiffterminal maximal 10 Minuten zu Fuß.

  • Adresse: Javakade 766, 1019 SH Amsterdam 200 Zi., DZ ab 175,00 €

Hotel Jakarta online buchen

Ablegen vom Felison Terminal

Den Hafen im Zentrum von Amsterdam gibt es seit dem 13. Jahrhundert. Heutzutage zählt er zur beliebtesten Anlegestelle für Kreuzfahrtschiffe in den Niederlanden. Der Port Amsterdam ist nach Rotterdam der zweitgrößte Hafen des nördlichsten Benelux Landes, einer der größten in Europa und mit dem modernen Passenger Terminal Amsterdam (PTA) ausgestattet.

Parken am Kreuzfahrthafen Amsterdam: Anfahrt, Tipps & Infos

Das Felison Cruise Terminal liegt, wie bereits oben erwähnt, außerhalb der weltberühmten Grachtenstadt in IJmuiden, an der Nordsee Kanal Mündung. Ein idealer Ausgangspunkt für Kreuzfahrten, zum Beispiel in die Fjorde Norwegens oder Fährverbindungen zu den britischen Inseln.

Die Eingabe für das Navi muss lauten:

  • Felison Terminal IJmuiden | Sluisplein 33 | 1975 AG IJmuiden | Niederlande

Anfahrt und Parken sind hier stressfrei. Mit dem PKW gelangt man am schnellsten über die A9 und A22 zum Terminal. Ab der Ausfahrt lJmuiden/Beverwijik den Schildern in Richtung IJmuiden und später Felison Cruise Terminal folgen.

Parken am Felison Cruise Terminal

Parken ist hier kein Problem, die Terminals sind mit großzügigen Stellflächen ausgestattet, für Kurzparker, sowie für Langzeitparker. Die Abstellplätze sind sicher und preiswert. Bezahlt werden kann vor Ort, wer auf Nummer sicher gehen will reserviert seinen Parkplatz günstiger online im Voraus.

Felison TerminalPreis / TagOnline Ticket
Parkplatzca. 7,50 €Zur Buchung

Natürlich läßt sich jede Abreise vom Felison Cruise Terminal auch mit einem Kurzaufenthalt in Amsterdam verbinden. Für Kreuzfahrer, die jedoch auch hier einen Tag im Voraus anreisen möchten, habe ich drei Übernachtungsvorschläge in der Nähe des Hafens von IJmuiden.

Apollo Hotel Ijmuiden Seaport Beach – Entfernung zum Strand 150 Meter, komfortable Zimmer mit Blick auf Yachthafen oder Kennermermeer. Sauna und Fitness. Parkmöglichkeiten gegen Gebühr, WLAN kostenfrei, Entfernung zum Felison Terminal 3,6 Kilometer oder maximal 10 Minuten mit dem Auto. Ideal zu Entspannung vor der Seereise

Adresse: Kennemerboulevard 250, 1976 EG IJmuiden, 146 Zi., DZ ab ca. 85,00 €

Apollo Hotel online buchen

Augusta Hotel – schickes Hotel im Art-déco-Stil mit sehr gutem Restaurant sowie Bar/Lounge. Romantische Zimmer mit allem Komfort. Entfernung zum Felison Cruise Terminal ca. 500 Meter, kostenloser Parkplatz.

Adresse: Oranjestraat 98, 1975 DD IJmuiden, 25 Zi., DZ ab ca. 95 €

Augusta Hotel online buchen

Hotel Rauw aan de Kade – Lage im Fischereihafen, eigenes Restaurant und leckere Fischrestaurants um die Ecke, moderne und komfortable Zimmer, kostenloses WLAN, Parkplatz ebenfalls kostenlos, Frühstück im Übernachtungspreis inbegriffen. Entfernung zum Felison Cruise Terminal ca. 600 Meter.

Adresse: Kruitenstraat 13, 1976 DM IJmuiden, 30 Zi., DZ ab ca. 105,00 €

Hotel Rauw aan de Kade online buchen

Wichtige Hinweise

Generell kann das Parken während eurer Kreuzfahrt bei allen meinen Vorschlägen als sicher bezeichnet werden. Das Wertgegenstände im Kofferraum verstaut werden sollten und nicht sichtbar im Innenraum des Autos setze ich mal als bekannt voraus. Erfahrene Parkplatz Benutzer lassen auch das Handschuhfach geöffnet um zu zeigen, dass nichts zu holen ist!

Alle in diesem Artikel genannten Standgebühren sind aktuelle Preise Stand 2020 und freibleibend. Es gelten immer die aktuellen Gebühren der jeweiligen Anbieter. Die genauen Parkbedingungen stehen ebenfalls auf der Seite der jeweiligen Anbieter. Bei nächtlichen An- oder Ankünften bitte unbedingt auf die Öffnungszeit der Abstellplätze achten. Extrakosten fallen grundsätzlich nicht an. Zu bestimmten Zeiten wie Feiertage, Ferien oder besondere Ereignisse können sich die Angebotspreise ändern.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here