Start Tipps & Infos Ostern in Amsterdam 2020: Öffnungszeiten & Nützliche Infos

Ostern in Amsterdam 2020: Öffnungszeiten & Nützliche Infos

Ostern in Amsterdam

Ostern in AmsterdamOstern gilt europaweit als typisches Familienfest. Mit dem Anbruch des Frühlings versammeln sich Verwandte, Bekannte und Freunde zu einem gemeinsamen schönen Fest, das dieses Jahr auf die Zeit von Karfreitag, den 10. April bis Ostermontag, den 13. April fällt.

Dennoch gestaltet sich das Osterfest nicht in jedem Land gleich. Wer Ostern in Amsterdam feiern möchte, wird mit neuen Osterbräuchen konfrontiert. Doch auch den einen oder anderen Brauch kennen die Osterliebhaber von sich zu Hause.

Wie feiert man das Osterfest in den Niederlanden?

In der Theorie unterscheidet sich das Osterfest in Amsterdam und den restlichen Niederlanden nicht von jenem in Deutschland. Dennoch zählt Ostern in Holland als ein ganz besonderes Fest. Typisch für das Osterfest in den Niederlanden ist die Farbenvielfalt.

Zahlreiche Ostermärkte öffnen exklusiv um die Osterzeit herum ihre Tore. Viele Familie nutzen die Ostermärkte, um sich zu treffen und gemeinsam zu feiern. Ebenso fällt das Osterfest in den Niederlanden nicht leise aus. Eine Vielzahl an Musikfestivals wird im gesamten Land abgehalten und spielt klassische Osterkonzerte.

Eine der größten Veranstaltungen zu Ostern in Amsterdam ist das dreitägige Musikfestival „Paaspop“, welches jährlich in der Ortschaft Schijndel veranstaltet wird. Das traditionelle Osterrennen hingegen steht im Badeort Zandvoort Liebhabern von Hochgeschwindigkeitsfahrzeugen offen.

Ostern in Amsterdam: Öffnungszeiten von Museen und Attraktionen

Ostern in Amsterdam

Die Osterzeit eignet sich sehr gut für einen Aufenthalt in Amsterdam. Das Osterfest ist dieses Jahr sehr spät und man kann den Frühling in der niederländischen Metropole genießen und neben den unzähligen Sehenswürdigkeiten vielleicht auch schon einen Kaffee auf den Terrassen der unzähligen Restaurants und Bars zu sich nehmen.

Hier gibt es alle Informationen zu den Öffnungszeiten der bedeutendsten und wichtigsten Attraktionen der einmaligen Grachtenstadt.

Attraktion Geöffnet an Ostern Öffnungszeiten Tickets
Grachtenfahrten ja Infos Zum Anbieter
Rijksmuseum ja Infos Zum Anbieter
Van Gogh Museum ja Infos Zum Anbieter
Heineken Experience ja Infos Zum Anbieter
Madame Tussauds ja Infos Zum Anbieter
Dungeons Amsterdam ja Infos Zum Anbieter

 

Anne Frank Haus – Ebenfalls an den Ostertagen geöffnet ist das weltberühmte Anne Frank Haus. Aufgrund des enormen Besucherandrangs werden seit 2018 grundsätzlich keine Eintrittskarten mehr vor Ort verkauft. In diesem Artikel findet ihr alles Wichtige über das Anne Frank Haus. Besuchertickets können ausschließlich bis zu zwei Monaten im Voraus über das Internet gebucht werden. Am Besuchstag selber steht nur ein äußerst geringes Kartenkontingent, ebenfalls auch nur online, zur Verfügung. Hier geht es zum Buchungslink für die Tickets.

Für Kunst- und Kulturinteressierte sind auch die 3 Top Museums Het Rembrandt Huis (siehe Textende), Amsterdam Museum und Stedelijk Museum über Ostern für einen Besuch geöffnet. Tickets können auf den Seiten auch jeweils direkt für die Feiertage gebucht werden.

Geld sparen mit Rabattkarten

Ostern in Amsterdam

Ostern in Amsterdam kann teuer werden. Man sollte bei seinen Reiseplanungen überlegen was man alles unternehmen und besichtigen möchte und ausrechnen ob nicht der Erwerb einer passenden Rabattkarte sinnvoll ist. Für Flugreisende ist es zum Beispiel von Vorteil, wenn der Transfer vom Airport Schiphol in der Innenstadt von Amsterdam bereits im Preis mit inbegriffen ist, wie zum Beispiel beim Amsterdam City Pass.

Amsterdam City Pass online buchen

Wer sich vor allem für Museen interessiert sollte sich unbedingt die Vorteile des Amsterdam Museum Pass für Touristen anschauen. Alle Vorteile dieser interessanten Rabattkarte beschreibe ich auch in einem separaten Artikel.

Ostern in Amsterdam: Osterbräuche in den Niederlanden

Ostern in Amsterdam

Obwohl Ostern in Deutschland und den Niederlanden teilweise recht ähnlich ausfällt, unterscheiden sich gewisse Bräuche deutlich. Ein typischer Brauch ist das Aufeinanderschlagen von hart gekochten Eiern. Das sogenannte Eitje tik wird jedoch nicht nur in der Familie zum Spaß praktiziert. Ganze Wettbewerbe drehen sich in den Niederlanden um das hart gekochte Ei. Sämtliche Teilnehmer der Wettbewerbe nehmen ein hart gekochtes Ei in die Hände und schlagen anschließend mit der spitzen Seite auf das Ei des Gegners. Verlierer des Wettbewerbs ist jener Teilnehmer, dessen Eierschale als Erste bricht.

✓ Rund 92 Prozent aller Niederländer pflegen einer Umfrage diesen Brauch jährlich zu Ostern. Inzwischen existieren eigene Websites und Internet Foren mit Tipps, mit welchen die Wettbewerbsteilnehmer ihre Siegeschancen erhöhen sollen können.

Das Ei wird in Amsterdam und den restlichen Niederlanden allerdings nicht nur zerstört. Nach dem üppigen Osteressen machen sich die Holländer auf zur Ostersuche. Besonders beliebt ist die Suche nach den kleinen bunten Eiern bei Kindern. Obwohl zahlreiche hart gekochte Eier versteckt werden, suchen die Holländer nicht sehr genau nach ihnen. Somit kann es passieren, die Ostereier bis in den Sommer hinein unbemerkt versteckt bleiben.

Vor der Anreise

Ostern in Amsterdam

In Amsterdam ist jetzt eine Menge los. Der Besuch der Stadt ist ein einzigartiges Spektakel. Die einmalige Grachtenstadt wird Ostern von unzähligen Touristen bevorzugt und der Andrang an Besuchern ist weitaus stärker als sonst. Daher kommt es vor den bedeutenden Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Stadt zu langen Warteschlangen und endlosen Wartezeiten.

Der Besuch von Amsterdam ist auch in der Osterwoche empfehlenswert, aber es ist dringendst empfohlen sich im Voraus Tickets ohne Anstehen zu besorgen. In meinem Artikel Online Tickets für Sehenswürdigkeiten in Amsterdam findet ihr Empfehlungen für im Voraus zu erwerbende Eintrittskarten nach den Kriterien dringendst, empfohlen und sonstige.

Amsterdam zählt an Ostern zu den Haupt Reisezielen für Städtereisende. Neben der Anreise mit dem Flugzeug oder Zug sollten Hotels, Hostels, Apartments, B&B’s, Ferienwohnungen oder sonstige Unterkünfte bereits frühzeitig gebucht werden. Die Nachfrage ist enorm und die größte Stadt der Niederlande nicht gerade preiswert. Angebote findet man üblicherweise auf den zahlreichen einschlägigen Internetportalen.

Meine Top 10 Hotels in Amsterdam findet ihr unter der Rubrik Übernachtung auf dieser Internetseite. Wer mit dem Auto anreist und vielleicht sogar eine Unterkunft mit kostenlosen Parkplatz sucht, findet in der gleichen Rubrik auch hierzu Vorschläge.

✓ Autofahrer sollten auch an die rechtzeitige Buchung eines Parkplatzes denken.

Ostern in Amsterdam: Öffnungszeiten Restaurants

Ostern in Amsterdam

Für Liebhaber von gutem Essen bietet Ostern in Amsterdam die optimale Chance, die niederländische Osterküche kennenzulernen. Besonders fällt das Frühstück stets ausgedehnt aus und wird gemeinsam mit Freunden und der Familie genossen. Das traditionelle Osterfrühstück in den Niederlanden beinhaltet hierbei nicht wie in Deutschland verschiedene Fleischsorten.

Nur wenn die traditionelle Osterstolle, bestehend aus einem Korinthenbrot mit Mandelfüllung, serviert wird, handelt es sich tatsächlich um ein typisch niederländisches Osterfrühstück. Die Osterstolle wird mit hart gekochten Eiern ergänzt, deren Schale teils zuvor durch das Eitje tik zerbrochen wurde oder welche nach dem Suchen auf den Frühstückstisch landen.

Allein auf Grund des allgemeinen österlichen Touristenansturms haben Restaurants, Cafés und Lokale über die Osterfeiertage geöffnet. Amsterdam ist vor allem bekannt für seine indonesische Küche.

Öffnungszeiten der Geschäfte an Ostern in Amsterdam

Eine gänzlich andere Tradition, welche durchaus für Holland Urlauber befremdlich wirken kann, ist der Besuch im Möbelhaus. Obwohl der jährliche Aufenthalt in Möbelläden erst mit den 1980er Jahren entstand, finden sich zahlreiche Niederländer um die Osterzeit zwischen Polstergarnituren, Einbauküchen und Schlafzimmerschränken wieder.

Der Ansturm auf neue Einrichtungsgegenstände in der Osterzeit ist teilweise dermaßen groß, dass große Möbelhäuser extra mit eigenen Rabattaktionen und hohen Preisnachlässen locken. Aufgrund des Ansturms kann es allerdings passieren, dass das hohe Verkehrsaufkommen in den Gewerbegebieten der Großstädte regelmäßig Staus hervorruft.

Während in Deutschland an Karfreitag, 19. April 2019, das gesamte öffentliche Leben ruht, haben in den Niederlanden lediglich Behörden und Ämter geschlossen. Die Geschäfte sind in den meisten Städten geöffnet. In Amsterdam etwa kann man das ganze Osterwochenende über shoppen. An Karfreitag gibt es sogar wie gewohnt den berühmten Albert-Cuyp-Markt im Stadtteil De Pijp.

Im Allgemeinen sind die Öffnungszeiten in den Niederlanden liberaler geregelt als in Deutschland. Geschäfte dürfen auch an Feiertagen öffnen. Gerade in größeren Städten wie Amsterdam wird also ein beachtlicher Teil der Läden geöffnet sein. Das gilt auch für das beliebte Jordaan Viertel.

Öffentliche Verkehrsmittel an Ostern in Amsterdam

Ostern in Amsterdam

Das gesamte Nahverkehrsnetz ist während der Ostertage in Betrieb, obwohl Amsterdam eine Stadt ist, die man sehr bequem auch zu Fuß erkunden kann. Es gelten die üblichen Wochenend- und Feiertags Fahrpläne. Das bedeutet eventuell geringere Taktzahlen bei Metro, Tram, Bus und Bahn. Wer es eilig hat findet immer ein Taxi, auch die etwas teurer sind in der Grachtenstadt. Tickets für öffentliche Verkehrsmittel gibt es auch direkt hier. Für Inhaber der Rabattkarte I am Amsterdam ist die Nutzung des Nahverkehrs bereits mit eingeschlossen.

Selbstverständlich fahren die gesamten Ostertage über auch die populären Hop-On & Hop-Off Doppeldeckerbusse, sowie die Hop-On Hop-Off Kanaltouren. Tickets können auch hier bereits im Voraus erworben werden. Die Links zum Anbieter befinden sich in den jeweiligen Artikeln. Wer mit dem Auto angereist muss einiges beachten und sollte sich meinen Artikel durchlesen Parken in Amsterdam.

Deutschsprachige Gottesdienste in Amsterdam

In Amsterdam trifft man die evangelische Kirchengemeinde in der J.J. Viottastraat 44, 1071 JT Amsterdam . Alles über die deutschsprachigen Gottesdienste in der Osterzeit unter www.deg-amsterdam.nl/gottesdienste. Eine deutschsprachige katholische Gemeinde in den Niederlanden gibt es nur in der Hauptstadt Den Haag.

Ostergottesdienste werden in allen der katholischen Kirchen in Amsterdam abgehalten. In der Basilika St. Nikolaus, Prins Hendrikkade 73 auch in englischer Sprache. Weitere Informationen unter www.nicolaas-parochie.nl/nicolaas/enes/english.

Amsterdam mit Kindern

Ostern in Amsterdam

Ostern ist auch Ferienzeit. Da für Kinder und Jugendliche immer nur Rembrandt und Van Gogh langweilig ist, hier ein paar Tipps, was man zur Abwechslung auch mit den jüngeren Besuchern der Stadt unternehmen kann.

► Zoo – kurz auch ARTIS genannt, ist natürlich ein Klassiker für Kinder. Ein Tiergarten, der auch in Amsterdam auf jeden Fall sehenswert ist, Plantage Kerklaan 38-40, 1018 CZ Amsterdam. Tickets gibt es hier.

► Nemo – Das Nemo Science Museum ist ein traumhafter Spielplatz, da man bei allen Experimenten aus der Welt der Biologie, Technik, Physik und Chemie mitmachen kann. Wie ein Schiff liegt das Museum gut sichtbar ca. 15 Minuten zu Fuß vom Centraal Bahnhof entfernt. Tickets für das Nemo Science Museum.

► Vondelpark – Der bekannteste und beliebteste Park in Amsterdam. Perfekt für eine Pause für Erwachsene und etwas Entspannung für die Kinder. Hier gibt es auch eine preiswerte Übernachtungsmöglichkeit für Familien. Hostal Stayokay Vondelpark.

► Grachten – Die populären Grachtenfahrten sind bei Jung und Alt beliebt. Bei einer Fahrzeit von 60-75 Minuten wird auch Kindern und Jugendlichen nicht langweilig. Mein Tipp für Kinder ist hier die Fahrt im dem Pfannkuchenboot, de Pannenkoekenboot. Fährt auch an Ostern.

► Minigolf im Dunkeln – Schwarzlicht 3D Minigolf ist eine aufregende Variante des klassischen Minigolfs. Viel Spaß für die ganze Familie, z. B. wenn man bei schlechtem Wetter nicht weiß was man machen soll. Tickets für Powerzone gibt es schon direkt hier, De Ruijterkade 153, 1011 AC Amsterdam. Ansonsten spielen bei Glowgolf Amsterdam,
Prins Hendrikkade 194,1011 AC Amsterdam Eingang durch Restaurant Noah´s Arq. Gegenüber vom Schifffahrtsmuseum.

Osterwetter in Amsterdam

Wesentlich bekannter und auch für deutsche Urlauber traditioneller ist das Anzünden des Osterfeuers. Die jahrhundert alte Tradition wird in den Niederlanden wortwörtlich groß gefeiert. Das größte Osterfeuer des ganzen Landes wird jedes Jahr in Espelo in der Provinz Overijssel entzündet. Bevor das Feuer jedoch entfacht wird, wird ein Laternenumzug abgehalten. Dieser wird stets von einem Orchester begleitet. Nach dem Anzünden des Osterfeuers erfreuen sich die Zuschauer über ein Getränk im beheizten Festzelt.

Durch seine Küstenlage hat Amsterdam ein gemäßigtes Klima, das allerdings sehr wechselhaft sein kann. Ende April liegen die Tagestemperaturen bei 13° bis 15° Grad Celsius und zwischendurch wird es auch mal klar und sonnig. Regenschirm und Windjacke sollten aber im Reisegepäck nicht fehlen.

Ostern in Amsterdam und Tulpen

Vor allem Urlauber in den Niederlanden nutzen das Angebot rund um die Osterzeit gerne, um ein traditionelles Osterfest nach niederländischem Vorbild in direkter Blütennähe zu feiern. Noch farbenfroher als die eigens veranstalteten Ostermärkte fällt die Natur mit Beginn der Frühlingszeit aus. Jedes Jahr erblühen rund um Ostern die Tulpenfelder in Holland. Die Blütenvielfalt beschränkt sich allerdings nicht nur auf Tulpen. Narzissen, Kaiserkronen und Hyazinthen ergänzen die Blütenfelder perfekt.

Holländische Tulpen Züchter präsentieren ihre schönsten Blumen und Blumenkreationen gerne in eigenen Blumenpavillons. Am besten kann man die ganze Blütenvielfalt mit eigenen Augen im berühmten Keukenhof, nahe Amsterdam bewundern. Dieses Jahr fallen die Ostertage in die Hochblütezeit der Tulpen, also ideal für einen Ausflug in den, in Lisse gelegenen, einzigartigen Blumenpark.

KeukenhofPreis*Ticket
Erwachsene18,00 €Zum Anbieter
Jugendliche 4-17 J8,00 €Zum Anbieter
Kinder 0-3 JFreiZum Anbieter
Parkplatz6,00 €Zum Anbieter

Der Keukenhof ist eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Niederlande. Auf dieser Internetseite findet ihr mehrere Artikel mit einer allgemeinen Übersicht zum Keukenhof, sowie alles zu den genauen Öffnungszeiten, Eintrittspreise, Anreise, Ausflüge und auch Übernachtungsmöglichkeiten am Parkgelände.

Wer die typischen und traditionellen Niederlande weniger kennt und zu Ostern ein wenig Zeit mitbringt, sollte sich die beiden Touren Volendam, Marken & Zaanse Schans und Alkmaar, Käse und Windmühlen anschauen.

Was ist der Königstag in Amsterdam?

Am Königstag (niederländisch Koningsdag) am Montag, den 27. April, also dieses Jahr etwa zwei Wochen nach Ostern, feiern die Niederländer den Geburtstag ihres Königs Willem Alexander. Er zählt zu den wichtigsten Feiertagen und ist Nationalfeiertag im niederländischen Hoheitsgebiet. Am Königstag ist Amsterdam die Hochburg der Festlichkeiten. Millionen Besucher reisen in die Stadt und auf den Amsterdamer Grachten stauen sich üblicherweise die Boote. Alles ist in orange und mit niederländischen Fahnen geschmückt sind. Deshalb gibt es auch an diesem Tag keine Fahrten auf den Grachten. Die Öffnungszeiten für die bedeutendsten Museen und Attraktionen (ganz wenige Ausnahmen) sind die gleichen wie während der Ostertage.

Ostern 2020 und Königstag in Amsterdam

Museen und sonstige Attraktionen haben auch während der Ostertage und größtenteils am Königstag geöffnet. Da es für viele Sehenswürdigkeiten Zugangsbeschränkungen für eine zeitgleiche Anzahl von Besuchern gibt, rate ich nochmals eindringlich zum Vorab Kauf von Online Tickets. Dieser Hinweis gilt verständlicherweise besonders für die Osterzeit. Lange Wartezeiten vor Attraktionen sind unnötig, dazu gibt es in Amsterdam zu viel zu erleben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here