Start Stadttour Das Lichterfest in Amsterdam – Alles Tipps, Aktivitäten und Infos

Das Lichterfest in Amsterdam – Alles Tipps, Aktivitäten und Infos

Während des Amsterdam Light Festival, das im Dezember und Anfang Januar stattfindet, werden die Grachten von Amsterdam von den besten Lichtkünstlern aus Holland und dem Ausland beleuchtet. Euch erwarten atemberaubende Lichtskulpturen und phantastische Leuchtillustrationen im historischen Stadtzentrum von Amsterdam. Hier sind die genauen Daten für das Lichterfest 2021/2022. Die passenden Bootstouren findet ihr etwas weiter unten.

2. Dezember 2021 bis 23. Januar 2022

Los geht es vom Beginn der Dämmerung um 16:30 Uhr bis in die Dunkelheit der Nacht um 23:00 Uhr. Ausnahme ist nur Silvester, da strahlen die Lichter nur bis 20:00 Uhr. Jedes Jahr wird dann das Amsterdamer Stadtzentrum während des Amsterdam Lichterfests von Dutzenden innovativer und hochwertiger Lichtkunstinstallationen (inter)nationaler Künstler erhellt.

✅ Seit 2012 hat das Festival mehr als 270 Kunstwerke realisiert und sich zu einem der wichtigsten Lichtkunstfestivals in Europa entwickelt. Nach dem Festival wird ein Teil der speziell für Amsterdam geschaffenen Werke Teil einer ständigen Sammlung, die um die Welt reist.

Was ist das Lichterfest in Amsterdam?

Während der Wintermonate erleuchtet das jährliche Amsterdam Light Festival die Stadt mit brillanten Lichtkunstwerken. Jedes Jahr werden Hunderte von Ideen von Designern, Architekten und Künstlern aus der ganzen Welt eingereicht. Ein Auswahlkomitee wählt in der Regel etwa 30 Kunstwerke aus (2020 waren es ausnahmsweise nur neun), die die Installationen des Festivals bilden. In den vergangenen Jahren waren Arbeiten von prominenten Künstlern wie Ai Weiwei und Nicole Banowetz zu sehen.

Das Amsterdam Lichterfest findet im Winter statt, in der Regel Ende November bis Ende Januar, wenn die langen Nächte eine ideale Kulisse für die leuchtenden Kunstwerke bieten. Im Jahr 2021 findet das Amsterdam Light Festival, wie bereits erwähnt, vom 2. Dezember 2021 bis zum 23. Januar 2022 statt. Die Route variiert von Jahr zu Jahr, aber bisher hat das Festival immer innerhalb des Grachtenrings stattgefunden, mit schillernden Darbietungen entlang der Grachten in der Innenstadt und rund um die Amstel.

Winter Karte zum Lichterfest von Tiquets

Der Winter Digital Pass ist ein Angebot für ein besonders Erlebnis in Amsterdam. Winterspass beim Ice Skating auf dem Museumplein und am Abend dann die Teilnahme am Licherfest bei einer Bootstour durch das phantastisch erleuchtete Amsterdam. Diese Kombination ist ein Angebot von Tiqets, das noch weitere Extras enthält. Alle Details zu diesem digitalen Pass, der auch einen Rabattcode für weitere Buchungen beinhaltet, stehen auf der Seite des Anbieters.

Amsterdam Winter Karte online buchen

Was kann man beim Amsterdam Lichterfest entdecken?

Es gibt dieses Jahr eine Route für das Lichterfest mit dem Motto Cruise and Water experiences. Die Veranstaltung währt in 2021 zum 10. Mal und wieder heißt es Celebrate Light. Diese Jahr auch mit vielen eigenen Kreationen und zusätzlich die Hightlights der letzten neun Jahre. Viele verschiedene Unternehmen bieten nächtliche Touren an, die etwa 75 Minuten dauern und in der Nähe des Bahnhofs Amsterdam Centraal beginnen.

✅ Der Vorteil der Boote ist, dass ihr jede Menge sehen könnt, ohne kilometerweit laufen zu müssen oder in der Kälte zu frieren. Allerdings eignen sich die Glasfenster der Boote nicht immer für sehr gute Fotos. Wenn ihr also keine Bootsfahrt machen möchtet, könnt ihr viele der Skulpturen auch bei einem Spaziergang entlang der Grachten besichtigen. Besucher begeistern sich für beide Routen gleichmäßig.

Touren zum Lichterfest

Lichterfest in Amsterdam - Grachten

Die Begeisterung ist groß, deshalb sollte man sich einen Platz bei einer der zahlreichen Bootstouren bereits im Voraus besorgen. Entweder über den Erwerb der oben beschriebenen Winter Karte, oder aber aus den folgenden Angeboten, mit etwas unterschiedlicher Dauer und jeweils verschiedenen Abfahrtsorten. Alle Details dazu auf der Seite des Anbieters. Die angebotenen Touren folgen alle der Lichterfest Route.

Bootstour zum LichterfestPreisEintritt
Luxuriöse Kanalrundfahrt€ 26,50Zum Anbieter
Light Festival Bootstour€ 26,50Zum Anbieter
Amsterdam Grachtenrundfahrt€ 26,50Zum Anbieter

Weiter unten in Praktische Hinweise könnt ihr die Buchungen für die Bootstouren auch beim Anbieter Tiqets direkt online vornehmen.

Wer während der Kreuzfahrt auf Snacks und kostenfreie Getränke nicht verzichten möchte, die sollte sich für eine All-inklusive Grachtenrundfahrt entscheiden und zeitig vorab reservieren.

Natürlich nicht weniger luxeriös und exklusiv geht es zu bei dieser Winter Lichterfest Bootstour. Größere Gruppen bis 12 Personen können auch eine Private Bootstour zum Amsterdam Light Festival in Betracht ziehen.

Lichterfest in Amsterdam

Wer lieber auf dem Land bleiben möchte und trotzdem nicht viel laufen will, der sollte sich der Fahrradtour Amsterdam Light Festival anschließen.

Das Lichterfest mit Kindern

An Wochenenden und während der Winterferien ist das Amsterdamer Lichterfest natürlich auch für Kinder ein besonderes Erlebnis. Kaum eine europäische Großstadt bietet soviel Abwechselung für Kinder, auch in der kalten Jahreszeit.

Morgens Spiel und Spaß Nemomuseum, dann Schlittschuhlaufen vor dem Reichsmuseum und am Abend die spektakuläre Bootstour zum Lichterfest. Dazwischen warme Pannekoekken und leckere Pommes. Wer mehr darüber erfahren will, was man alles mit Kindern in Amsterdam unternehmen kann, der sollte sich meinen Artikel Amsterdam mit Kindern durchlesen.

Das abendliche Lichterspektakel startet bei Beginn der Dämmerung, sodass Abfahrten um 18:00 oder 19.00 Uhr auch für Kinder bestens geeignet sind.

Die jeweiligen Ermäßigungen für Kinder bei Bootstouren stehen ebenfalls auf der Seite der Tourenanbieter.

Die Geschichte des Amsterdamer Lichterfest

Lichterfest in Amsterdam - Bei Nacht

Als der Amsterdamer Vincent Horbach 2008 das überaus beliebte Winterfest in Florida besuchte, kam ihm eine glänzende Idee: Wäre es nicht toll, wenn es eine solche Veranstaltung auch in Amsterdam gäbe? Er stellt seinen Plan Henk-Jan Buchel vor, der wie Horbach selbst für eine Reederei arbeitete. Gemeinsam entwickelten sie die Pläne, sprachen andere Reedereien an und suchten nach Sponsoren.

Auch die Stadtverwaltung von Amsterdam sah das Potenzial der Initiative und unterstützte diese neue öffentliche Veranstaltung, die den internationalen Tourismus in der ruhigen Wintersaison ankurbeln sollte. Mit einem begrenzten Budget und viel gutem Willen aller Beteiligten machten sie sich an die Arbeit. Unter großer Anteilnahme der Öffentlichkeit fuhr die erste Weihnachtskanalparade an Heiligabend 2009 durch die Grachten. Eine neue Tradition war geboren.

Amsterdam Lichterfest: Gesamteindruck

Lichterfest in Amsterdam

Das Tolle an diesem außergewöhnlichen Festival ist, dass man alles vom Boot aus sehen kann, wodurch das Lichterfest gleich doppelt so viel Spaß macht. Vor allem, wenn man den Blick über die Spiegelungen im Wasser schweifen lässt. Ihr werdet zahlreiche faszinierende Leuchtkunstwerke sehen, die , wie bereits oben genannt, unter dem Motto Celebrate Light stehen.

Ein weiterer Pluspunkt des Festivals ist, dass die Skulpturen so vielfältig sind. Manche sind riesig, manche winzig, manche leuchtend und plakativ, und andere sind so subtil, dass man sie leicht übersehen könnte. Manche Skulpturen sind sehr auffällig, andere einfach nur verblüffend (zum Beispiel riesige, die Farbe wechselnde Kreaturen, die ein Gebäude hochklettern). An jedem der Exponate gibt es eine Informationstafel, so dass ihr herausfinden könnt, wer der Künstler ist und was die Inspiration hinter seinem Entwurf war. Wer alles genauer anschauen möchte, der findet bei einem Fußmarsch genug Zeit, oder aber bei der bereits oben erwähnten Radtour.

Ein Wintertag in Amsterdam

Lichterfest in Amsterdam

Es ist kalt, kühl und windig in Amsterdam. Dennoch ist die Grachtenstadt zu jeder Jahreszeit attraktiv und auch um den Jahreswechsel ein immer häufiger gebuchtes Reiseziel. Tagsüber kann man gemütlich durch die sensationellen Museen schlendern und am Nachmittag vielleicht an der frischen Luft Schlittschuhlaufen. Am Abend dann als Highlight die Lichtertour durch die erhellten Grachten. Für einen Pannekoeken und einen heißen Kaffee tagsüber und eine für Holland typische indonesische Reistafel an den dunklen Abenden bleibt genug Zeit, zum Beispiel im authentischen Kartika.

Damit der Tag perfekt wird könnt ihr alles schon im Voraus reservieren. Grachtenfahrt und und ein besonderes Wintererlebnis mit der oben beschriebenen Winter Karte. Den Zugang ohne Anstehen zu einem der zahlreichen Museen auf dem legendären Museumplein kann man hier bereits bequem vorab online buchen.

MuseumpleinPreisEintritt
Rijksmuseum€ 21,00Zum Anbieter
Van Gogh Museum€ 21,00Zum Anbieter
Moco Museum€ 19,50Zum Anbieter
Stedelijk Museum€ 23,00Zum Anbieter

Ansonsten ist auch ein Erlebnis das Diamantenmuseum oder die Welt der Cocktails im House of Bols. Inhaber der Winter Karte erhalten bei allen Museums Buchungen einen Rabatt von 10 %. Bei der Reservierung – Jetzt buchen – drücken und dann den Rabattcode eingeben.

✅ Den geschützten Parkplatz für das Auto gibt es ganz in der Nähe. Am besten direkt hier bei Mobypark reservieren.

Praktische Hinweise

Lichterfest in Amsterdam

Bis auf die Kosten für gebuchte Touren und den Eintritt in Museen ist das ganze Lichterfestival vollkommen kostenlos. Die Lichtkunstwerke kommen bei einem Bummel durch die Grachten natürlich in der Dämmerung und nach Sonnenuntergang am besten zur Geltung.

✅ Unterkunft & Parking – Es kann recht voll werden beim Lichterfest. Also kümmert euch rechtzeitig um eine Unterkunft. Viele Empfehlungen findet ihr in der Rubrik Übernachtungen. Einen Parkplatz in Amsterdam zu finden ist ein Abenteuer. Am besten ihr besorgt euch schon im Voraus einen passenden Stellplatz bei Mobypark oder Parclick. Mein Vorschlag für den Besuch des Museumplein wäre, wie bereits oben erwähnt, der komfortable und geschützte Stellplatz im nahegelegenen Marriott Hotel Amsterdam, direkt hier buchbar über Mobypark. Weitere Parkmöglichkeiten findet ihr auch in meinem ausführlichen Artikel Parken in Amsterdam.

✅ Online Tickets kaufen – Während am Abend das Lichterfest die Besucher auf die Straßen und Kanäle lockt sind es tagsüber die berühmten Museen. Also kümmert euch auch hier rechtzeitig um Eintrittskarten, vor allem für das Rijksmuseum und Van Gogh Museum. Es ist kalt in Amsterdam und man verbringt viel Zeit in einem guten Restaurant. Das kulinarische Angebot ist vielfältig, abwechslungsreich und preislich sehr unterschiedlich. Schaut mal rein bei The Fork, die Rabatte sind oftmals sehr lohnenswert.

Weitere Information zum Lichterfest findet ihr auch beim Informationsstand des Veranstalters an der Blauwbrug. Dies ist eine Brücke über den Fluss Amstel in Amsterdam. Sie verbindet die Amstelstraat mit dem Waterlooplein, wo sich auch die nächstgelegene gleichnamige Metro- (Linien 51/53/54) Straßenbahn- (Linie 14) und Busstation (Linie N86, N87) befindet. Geöffnet Dienstag bis Sonntag tagsüber von 16:00 bis 19:00 Uhr. Von Weihnachten bis Neujahr täglich geöffnet. Zu Fuß vom Centraal Bahnhof zur Blauwbrug sind es 20 Minuten. Falls Tickets für den Nahverkehr benötigt werden bitte hier klicken.

Hier nochmal Buchungsmöglichkeiten für die wichtigen Bootstouren zum Lichterfest:

¤ Kanalrundfahrt mit Getränken und Häppchen – 37,50 € 

Wem die Idee mit einer Ice Bar Experience gefällt, der kann für einen Besuch mit 3 free drinks auch hier seperat Tickets buchen Xtracold Icebar

Für alles wird jeder von euch schon das Passende finden!

Lohnt sich der Besuch des Amsterdamer Lichterfest?

Lichterfest in Amsterdam

Auf jeden Fall! Auch 2021 erwarten euch wieder zahlreiche faszinierende Lichtkunstwerke in der Amsterdamer Innenstadt. Hunderte von Künstlern aus aller Welt haben ihre Ideen eingereicht, und eines steht fest: Es wird beeindruckend. All diese Werke können auf verschiedene Weise besichtigt werden. Ihr könnt sie zu Fuß, mit dem Fahrrad oder bei einer Grachtenfahrt bestaunen. Egal, wie ihr euch entscheidet, ihr werdet es sicher nicht bereuen.


Bildquellen:
Pixabay – Tiqets Winter Card

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here