Start Top-Attraktionen Körperwelten / Body Worlds in Amsterdam: The Happiness Project

Körperwelten / Body Worlds in Amsterdam: The Happiness Project

Bodyworlds Amsterdam
BODY WORLDS; The Happiness Project, Amsterdam, The Netherlands, www.bodyworlds.nl

Körperwelten / Body Worlds in Amsterdam | Wenn Sie von Ihrer Reise nach Amsterdam ein unvergessliches Erlebnis mitbringen wollen, sollten Sie unbedingt die Körperwelten Ausstellung besuchen. In einem imposanten, im Zentrum gelegenen Gebäude, können Sie die Exponate des Mediziners und Anatomie- Fachmannes Gunther von Hagen besichtigen.

Die vielseitige und interessante Schau gewährt detaillierte Einblicke in die dauerhaft konservierten Körper verstorbener Menschen, deren Innerstes sichtbar wird. Dem Betrachter enthüllt sich ein medizinisches Wunderwerk.

In der niederländischen Hauptstadt ist eine der weltweit insgesamt acht Körperwelten Ausstellungen zu sehen. Die einzelnen Standorte sind unterschiedlichen Schwerpunkten gewidmet, die Schau in Amsterdam ist auf das Thema „Glück“ spezialisiert.

Was machen Glück und Unglück mit unserem Körper? Dieser Fragestellung geht die Ausstellung in Amsterdam nach und spürt dem Einfluss der Gefühlswelten auf unsere Körperfunktionen und den Ablauf des täglichen Lebens nach.

Seit einigen Jahren haben sich die präparierten Körper zum wahren Publikumsmagneten entwickelt. Die Körperwelten gelten weltweit als die erfolgreichsten Ausstellungen, deren Besichtigung man auf keinen Fall verpassen sollte.

Body Worlds Amsterdam Öffnungszeiten

Körperwelten / Bodyworlds in Amsterdam - Eintritt & Öffnungszeiten
BODY WORLDS; The Happiness Project, Amsterdam, The Netherlands, www.bodyworlds.nl

Die Dauerausstellung Body Worlds in Amsterdam ist ganzjährig geöffnet. Das gilt auch für die traditionellen Feiertage, wie Weihnachten, Neujahr und Ostern. Einzige Ausnahme ist der Königstag, 27.April. An diesem Tag bleibt das Museum geschlossen.

Tag Öffnungszeit Letzter Einlass
Montag bis Sonntag 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr 19:00 Uhr
Samstag, Ferien- und Feiertage 9:00 Uhr bis 22.00 Uhr 21:00 Uhr

 

Was ist das Besondere an den ausgestellten Körpern?

Körperwelten / Bodyworlds in Amsterdam - Eintritt & Öffnungszeiten
BODY WORLDS; The Happiness Project, Amsterdam, The Netherlands, www.bodyworlds.nl

Der Initiator der Ausstellung, Gunther von Hagen, entwickelte in den 1970er Jahren eine Technik, mit der er menschliche Körper präparieren und dauerhaft konservieren konnte. Grundlage seines Verfahrens ist der Austausch von Wasser und Fett durch verschiedene Plastik- und Silikonmaterialien, um jedes einzelne Körperteil haltbar zu machen. Man spricht bei diesem Verfahren von Plastination. Durch die Offenlegung des Körperinneren können aufregende und bisher unbekannte Einblicke gewonnen werden.

Das Verfahren ist kompliziert und langwierig. Organe, Muskeln und Sehnen müssen unter der Haut und dem Fettgewebe freigelegt und einzeln präpariert, positioniert und fixiert werden; ein anspruchsvolles, zeitaufwendiges Verfahren, das nur Fachleute mit ausgeprägten anatomischen Kenntnissen und einem hohen Maß an Geschicklichkeit beherrschen. Die Aufbereitung eines einzigen Körpers beansprucht in der Regel mehr als 1000 Arbeitsstunden.

Die Präparate dienen der Medizin als Forschungsobjekte und sind etablierte Lehrmittel zur Ausbildung von Studenten. Gleichermaßen eignen sich die Plastinate aber auch als Anschauungsmaterial für die an der Anatomie des menschlichen Körpers interessierte Bevölkerung.

Eine erste Ausstellung der Körperexponate Gunter von Hagens fand schon im Jahr 1995 in Japan statt, zwei Jahre später folgte dann die deutsche Schau der Körperwelten in der Stadt Mannheim.

Im Laufe der Zeit wurden die Ausstellungsstücke mithilfe eines Spendersystems, in dem derzeit mehr als 13000 Körperspender registriert sind, stetig erweitert.

Eintrittspreise und Tickets für Body Worlds Amsterdam

Körperwelten / Bodyworlds in Amsterdam - Eintritt & Öffnungszeiten
BODY WORLDS; The Happiness Project, Amsterdam, The Netherlands, www.bodyworlds.nl

Körperwelten ist überall eine äußerst populäre Ausstellung. Zusätzlich durch seine zentrale Lage in der Amsterdamer Innenstadt und oftmals auch bei schlechtem Wetter, kommt es durch einen erhöhten Besucherandrang zu längeren Wartezeiten beim Einlass. Deshalb ist es besser, wie bei vielen anderen Sehenswürdigkeiten von Amsterdam auch, sich Tickets bereits vorab online zu besorgen.

Mit diesen Tickets bekommt man auch hier einen vorrangigen Zutritt. Die Vorlage des Ticket Codes auf dem Smartphone ist ausreichend als Einlasskarte..

Körperwelten Amsterdam Preis * Tickets
Erwachsene 19,50 € Zum Anbieter
Jugendliche 6-18 Jahre 12,50 € Zum Anbieter
Kinder 0-5 Jahre frei Zum Anbieter

 

Einige City-Pässe, wie zum Beispiel die I amsterdam City Card oder der Amsterdam City Pass bieten mit 25 Prozent, bzw. 20 Prozente, Rabatte auf den Eintrittspreis an.

Spartipp 1: Um den Besucherandrang etwas zu entzerren, werden für einen Zutritt vor 11:00 Uhr oder nach 16:00 Uhr vergünstigte Tickets angeboten. Erwachsene zahlen dann nur 17,00 € und Kinder 11,00 €. Hier gibt es die verbilligten Eintrittskarten zum Amsterdamer Körperwelten-Museum.

Spartipp 2: Günstig ist auch das Kombiticket ‚Körperwelten & Grachtenfahrt‚ für Erwachsene (14+) für 30,40 € und Kinder (4-13) für 19,20 €. Der Abfahrtsort der Grachtenfahrt ist in der Nähe des Bahnhofs, Prins Hendrikkade 25. Buchung Kombiticket.

Für Besucher, die einen Rollstuhl, eine Gehhilfe oder einen Mobilitätsroller verwenden ist die Ausstellung bis auf einen kleinen Teil im Untergeschoss vollständig zugängig.

Was kann man besichtigen?

Körperwelten / Bodyworlds in Amsterdam - Eintritt & Öffnungszeiten
BODY WORLDS; The Happiness Project, Amsterdam, The Netherlands, www.bodyworlds.nl

Die Entdeckungsreise durch den menschlichen Körper beginnt im siebten Obergeschoss des Gebäudes. Von Etage zu Etage dringt der Besucher tiefer in die Geheimnisse des menschlichen Körpers ein, kann sein Wissen vertiefen und erkennt Zusammenhänge, die ihm bisher unbekannt oder unerklärlich waren.

Unter verschiedenen anatomischen Aspekten werden die Körper der Spender nach ihrem Ableben für das Projekt präpariert und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Der Betrachter erlebt eine einzigartige authentische Entdeckungsreise durch den Körper. Konzept und Ausführung der Körperwelten Ausstellung erhielten im Jahre 2015 den „Health Media Award für beste Gesundheitskommunikation“.

Im Erdgeschoss angekommen, ist nach dem Besuch der Ausstellung jedermann um einiges schlauer und das Geheimnis eines glücklichen Lebens hat sich ein wenig gelüftet.

Das ‚Happiness Projekt‚ der Ausstellung in Amsterdam beschäftigt sich anhand von mehr als zweihundert plastinierten Exponaten, mit dem Geheimnis des glücklichen Lebens und seiner Auswirkungen auf den Körper.

Körperwelten / Bodyworlds in Amsterdam - Eintritt & Öffnungszeiten
BODY WORLDS; The Happiness Project, Amsterdam, The Netherlands, www.bodyworlds.nl

Wie entstehen Verwundbarkeit und Resilienz und was können Gewohnheiten, wie zum Beispiel das Rauchen, in unserem Körper bewirken? Der Betrachter – egal ob interessierter Laie oder medizinischer Fachmann – erfährt komplexe Zusammenhänge über das Zusammenspiel der Organe und die Auswirkungen äußerer Einflüsse auf den Körper.

Die Vielfältigkeit der unterschiedlichen Körperpräparate, die von anatomischen Besonderheiten geprägt oder von Krankheiten gezeichnet sind, enthüllen dem Besucher nie gesehene Zusammenhänge und Eindrücke, die er so schnell nicht vergessen wird.

Lohnt sich der Besuch der Ausstellung?

Körperwelten / Bodyworlds in Amsterdam - Eintritt & Öffnungszeiten
BODY WORLDS; The Happiness Project, Amsterdam, The Netherlands, www.bodyworlds.nl

Die Besucher der Körperwelten Ausstellung in Amsterdam spüren das eigene Glücksgefühl nach dieser ungewöhnlichen Entdeckungsreise sicher noch einige Zeit und der eine oder andere wird womöglich seine nächste Reise an einen weiteren Standort der Körperwelten planen.

Besonders auch für Familien mit Kindern bietet die Ausstellung eine willkommene Abwechslung, bei der jede Altersklasse auf ihre Kosten kommt. Niemand wird sich langweilen oder bleibt außen vor, denn jeder wird eine für ihn interessante Nische entdecken und wird etwas finden, das er schon immer wissen wollte.

Lage und Anfahrt

Die genaue Anschrift des Körperwelten Glücksprojektes lautet Damrak 66, 1012 LM Amsterdam.

Das ist direkt in der Innenstadt und nur 5 Gehminuten vom Hauptbahnhof von Amsterdam entfernt. Die Verbindung führt und den Hauptweg der Stadt, den Damrak.

Für Benutzer der öffentlichen Verkehrsmittel ist die nächste Straßenbahnhaltestelle Dam / De Bijenkorf, wo die Straßenbahnen 4, 9, 16 und 24 halten. Von hier aus sind es nur 1 Gehminute zum Ausstellungsgebäude. Etwa 5 Minuten sind ist es zu den Tram Linien 1, 2, 5, 13, 14 und 17, die an der Straßenbahnhaltestelle Dam (vor dem Magna Plaza) stoppen.

Autofahrer finden Parkplätze in den Q-Parks De Bijenkorf, Beursplein 15 und de Kolk, Nieuwezijds Kolk 18 oder informieren sich in meinem Artikel Parken in Amsterdam.

Attraktionen in der Umgebung

Durch seine zentrale Lage und die Nähe zu vielen anderen großartigen Attraktionen der Grachtenstadt lassen sich Besuche gut miteinander verbinden. In einer Entfernung von höchstens 8 Gehminuten vom Körperwelten Museum erreicht man den imposanten Königspalast, das sehenswerte Amsterdam Museum oder zur weiteren Unterhaltung das Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds oder die Gruselshow Dungeon Amsterdam.

*Alle in diesem Artikel genannten Preise sind freibleibend. Es gilt immer der aktuelle Preis des Anbieters.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here